Felgen GLANZDREHEN / Bicolor
Service-Hotline Mo-Fr von 8 bis 20 Uhr: +49 7940 1479414

Felgen GLANZDREHEN / Bicolor

Unter dem Begriff "Glanzdrehen" - oder auch "Bicolor" - versteht man das Abdrehen der Vorderseite einer Felge auf einer hochpräzisen CNC-Drehmaschine durch einen Diamantschneideinsatz.

Alle gebrauchten oder nicht glanzgedrehten Felgen werden zunächst gescannt und vermessen, bevor sie in einem CNC-Maschinenpool weiterbearbeitet werden.

Durch nachträgliches Glanzdrehen der Felgen können sowohl Randsteinschäden als auch Korrosionsschäden beseitigt werden. Auch für die Entfernung von verwittertem bzw. stark gealtertem Klarlack bietet sich dieses Verfahren an. Dadurch entsteht an der überdrehten Fläche ein regenbogenartiges Schimmern, das dem von Alufelgen im Neuzustand ähnlich ist.

Glanzdrehen / Bicolor ist also außer einem reinen Veredelungsverfahren gleichzeitig eine Möglichkeit zur Reparatur von Alufelgen, um deren Originalzustand wiederherzustellen.

Auch pulverbeschichtete Felgen können glanzgedreht und damit das darunterliegende Aluminium freigelegt werden. Als Ergebnis entsteht ein einzigartiges Aussehen. Sie haben die Auswahl:

  1. Wunschfarbe + Glanzdrehen der Oberfläche
  2. Instandsetzung einer bereits glanzgedrehten Originalfelge

Unser Glanzdreh-Verfahren für Felgen in der Zusammenfassung:

  • Entlackung der Felgen
  • Schleifprozess und Substanzbegutachtung
  • Vermessung der Felgengeometrie mittels Laserverfahren
  • Lackierung in Wunschfarbe (bei kompletter Veredelung)
  • CNC-Diamant-Glanzdrehen der Oberfläche
  • Oberflächenschutz mittels Klarlack
  • Qualitätskontrolle

Bitte überzeugen Sie sich direkt von unserer Arbeit in unserer Galerie Felgen Glanzgedreht / Bicolor oder besuchen Sie uns direkt zu einem individuellen Beratungstermin.

Motorradfelgen hochglanzverdichten
Hochglanzverdichten von LKW Felgen
Zweifarbige Lackierung von Alufelgen
Glanzdrehen von Alufelgen
Alufelgen in Candy Gold hochglanzverdichten